Hautkrankheiten

Behandlung von Hautkrankheiten bei Hund und Katze in Quickborn

Kleintierpraxis Dr. med. vet. Roswitha van Haaren: die Tierärztin Ihres Vertrauens

Hautkrankheiten bei Hund und Katze belasten nicht nur die Tiere, sondern auch die Besitzer. Werden die Erkrankungen nicht behandelt, kommen diese immer wieder oder werden chronisch. In unserer Kleintierpraxis in Quickborn sorgen wir dafür, dass sich Haustiere und Halter wieder wohlfühlen.
Hautkrankheiten bei Tieren sind ebenso vielfältig wie beim Menschen und nicht immer einfach zu erkennen. Ist das Fell stumpf und gibt es kreisrunde Löcher, vielleicht sogar blutende Stellen, ist die Sachlage offensichtlich und Sie gehen mit Ihrem Liebling zum Tierarzt. Doch wenn Sie nichts sehen, das Tier sich jedoch häufiger als gewohnt kratzt und leckt, ist der Tierarztbesuch ebenfalls angesagt. Es besteht dann beispielsweise der Verdacht einer Allergie. Diese kann sehr vielseitig sein, sie reicht von Verdauungsstörungen bis zu Hausstaub. In unserer Praxis testen wir Ihr Tier und untersuchen es besonders gründlich, denn manche Hautkrankheiten bei Hund und Katze können sich auch auf den Menschen übertragen.

Ein Standardverfahren der Untersuchung ist das Hautgeschabsel, mikroskopische Haaruntersuchung und das Anlegen einer Pilzkultur. So erkennen wir beispielsweise den Befall mit Parasiten oder Pilzen. Auch hormonellen Problemen gehen wir gezielt auf den Grund. Weiterhin befragen wir Sie eingehend zu den Lebensumständen des Tieres und geben bei Bedarf Diätempfehlungen.

Nehmen Sie Hautkrankheiten bei Hund und Katze nicht auf die leichte Schulter. Besuchen Sie unsere Praxis in Quickborn und vertrauen Sie unserer Kompetenz und Erfahrung.